Fragen & Antworten

Zurück zur Übersicht

Was bedeutet ‚nachhaltig‘?

 

Antwort

Thüringer-Wald-Forstwirtschaft-CTH

Photo: CTHOE [CC-BY-SA-3.0], Wikimedia Commons

Der Duden schreibt in der Bedeutung zu dem Adjektiv ‚nachhaltig‘: sich auf längere Zeit stark auswirkend. Für ‚Nachhaltigkeit‘ werden drei Bedeutungen angegeben:

–          Ursprüngliche Bedeutung zur Bezeichnung eine über längere Zeit anhaltende Wirkung.

–          Übertragende, forstwirtschaftlich Bedeutung als forstwirtschaftliches Prinzip, nach dem nicht mehr Holz gefällt werden darf, als jeweils nachwachsen kann.

–          Moderne, umfassende Bedeutung als Prinzip, nach dem nicht mehr verbraucht werden darf, als jeweils nachwachsen, sich regenerieren oder künftig wieder bereitgestellt werden kann.

Als eine der meist gebrauchten Definition von Nachhaltigkeit gilt die von Nachhaltiger Entwicklung des Brundtland-Berichtes der Vereinten Nationen von 1987: „Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Lebensqualität der gegenwärtigen Generation sichert und gleichzeitig zukünftigen Generationen die Wahlmöglichkeit zur Gestaltung ihres Lebens erhält.“