Fragen & Antworten

Zurück zur Übersicht

Was hat der Elefant mit Industrie zu tun?

 

Antwort

Bild 1b_klein

Foto: Deutscher Zukunftspreis / Ansgar Pudenz

Leichte und flexible Bewegungen ausführen und präzise greifen, das kann ein Elefant mit seinem Rüssel. Und genau diese Eigenschaften haben sich die Wissenschaftler vom Fraunhofer-Institut IPA und der Festo AG & Co. KG zum Vorbild genommen als sie ihren Greifarm konstruierten. Der neue Roboterarm kann dynamische rüsselähnliche Bewegungen ausführen und direkt mit dem Menschen interagieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Roboterarmen hat er keine Klemm- oder Scherstellen, aus denen ein hohes Verletzungsrisiko für den Menschen hervorgeht. Die Neu-Definition der Mensch-Maschine-Interaktion ist ein wesentlicher Bestandteil des Zukunftsprojekts „Industrie 4.0″.

Diese Frage beantwortete Saskia Blank vom Ideen 2020-Team.