Greifswald01.12. - 13.12.2014

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald


Rückblick

Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald

Foto: Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald

In Greifswald gab es ein buntes Veranstaltungsprogramm mit einer Podiumsdiskussion >>Wie werden wir leben? – Die Energienutzung der Zukunft<<, einem Familientag: Strom, Licht und magnetische Kräft und der Wissensshow zum Thema >>ALLE SENDEN, WER EMPFÄNGT? Meinungsbildung in der Online-Welt zwischen Selbstdarstellung und Diskurs<<.


Medienecho

Im Krupp-Kolleg gibt es eine Woche der Höhepunkte
Ostsee-Zeitung, 01.12.2014

Algenpaneele blubbern im Krupp Kolleg
Ostsee-Zeitung, 02.12.2014


Bilder

Die Slideshow wird automatisch beim Draufklicken auf eines der Fotos gestartet. Die Fotos können über Rechtsklick “Grafik speichern unter” im Originalformat runtergeladen werden. Bildnachweis bitte immer mit angeben. Foto: Helmholtz-Gemeinschaft / Vincent Leifer

Ideen 2020 in Greifswald_Wie werden wir leben – Die Energienutzung der Zukunft

Ideen 2020 in Greifswald: Wie werden wir leben – Die Energienutzung der Zukunft

Ideen 2020 in Greifswald_Wie werden wir leben – Die Energienutzung der Zukunft

Ideen 2020 in Greifswald: Familientag

Ideen 2020 in Greifswald: Familientag

Ideen 2020 in Greifswald


Gästebucheinträge

Vogelperspektive„Die eGK schätze ich positiv ein. Als Ärztin bin ich täglich mit zum Teil sehr schlecht informierten Patienten konfrontiert. Differenzierte Aussagen über Erkrankung und Behandlung fehlen sehr häufig. Dieser mangelnde Informationsfluss behindert optimale Therapiefortsetzung, -ergänzung oder ggf -Veränderung. Für verbesserte Behandlung und erhöhte Effizienz, vor allem auch zum Wohle des Patienten, befürworte ich die Einführung der eGK.“ CB

„Wenn die Prognose für die Wirtschaftsentwicklung an der Demografie liegt, wäre es dann nicht fairer auch zu sagen, dass Deutschland auf Zuwanderung und vielleicht auch auf ankommende Flüchtlinge abgewiesen ist?“ Benjamin Fredrich